Die Suche ergab 209 Treffer

von Ma-rie
Do 20. Feb 2020, 06:30
Forum: NMAX
Thema: Givi hohes Windschild für den NMAX
Antworten: 10
Zugriffe: 1463

Re: Givi hohes Windschild für den NMAX

Wie hoch ist deine Scheibe denn, also ich schau über das hohe original Windschild hinweg.

LG Martin ;)
von Ma-rie
Fr 14. Feb 2020, 19:49
Forum: NMAX
Thema: Kleines Missgeschick
Antworten: 16
Zugriffe: 1233

Re: Kleines Missgeschick

Hallo Klaus, Eine andere Nummer gibt es dort nicht …….. Die Bestellnummer ist die gleiche, die sowohl im Yamaha-Katalog als auch die Bestellnummer von BikerzBits Die Bestellnummer ist auch der Herstellercode speziell für dieses Teil. Wenn es auch bei BikerzBits unter dieser Nummer zu bestellen gibt,...
von Ma-rie
Fr 14. Feb 2020, 14:50
Forum: NMAX
Thema: Kleines Missgeschick
Antworten: 16
Zugriffe: 1233

Re: Kleines Missgeschick

............. Also gehe ich davon aus, dass das Originalteile sind und warte jetzt ab, was passiert. Bye, Klaus Hallo Klaus, zu hoffen wäre das ja für dich, dass das alles gut ausgeht, allerdings habe ich da so meine Zweifel, da alle Yamaha Anbauteile eine eingestanzte Prüfnummer haben. Entweder fe...
von Ma-rie
Fr 14. Feb 2020, 09:56
Forum: Plauderecke
Thema: Jetzt kommen die B196er :-)
Antworten: 3
Zugriffe: 72

Re: Jetzt kommen die B196er :-)

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum. Um deine Entscheidung X Max oder N Max zu treffen, solltest du eine Probefahrt machen, oder zu mindestens eine Sitzprobe. Die X Max ist von den Maßen zwar größer, was dem Fahrer allerdings nicht zu Gute kommt, setz dich einmal darauf und du wirst es s...
von Ma-rie
Fr 14. Feb 2020, 09:42
Forum: NMAX
Thema: Windschild (non-Yamaha)
Antworten: 36
Zugriffe: 9087

Re: Windschild (non-Yamaha)

Hallo zusammen, ich habe nichts anderes von Yamaha als Antwort erwartet, auf dem Windschild ist das Prüfzeichen , das auf ein original Yamaha Bauteil hinweist (Fahrzeugtypgenehmigung (WVTA) . Das sollte dir aber jeder Yamaha Händler sagen und bestätigen können. Ein Vorteil, wenn original Bauteile ve...
von Ma-rie
Mi 8. Jan 2020, 12:04
Forum: NMAX
Thema: Kleines Missgeschick
Antworten: 16
Zugriffe: 1233

Re: Kleines Missgeschick

Hallo Klaus, wie Rüdiger schon geschrieben hat, kann so etwas schnell passieren, Alles zusammen für knapp über 100,- € mit Versand ist aber echt günstig, hoffentlich musst du die Teile nicht beim Zoll abholen. Ich bestelle ja auch oft in China und hatte letztens sehr lange warten müssen, bis ich vom...
von Ma-rie
Mo 6. Jan 2020, 19:53
Forum: NMAX
Thema: Tachometer
Antworten: 4
Zugriffe: 592

Re: Tachometer

Mufflon hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 18:55
Brauch ich nicht. Ich kann meinen gut ablesen, das reicht. Ich hätte gerne Rundinstrumente, egal ob digital oder analog. Das wäre es.

Bye, Klaus

Hallo Klaus, noch runder als es bei der N Max schon ist, geht es doch gar nicht :mrgreen:

LG Martin
von Ma-rie
So 24. Nov 2019, 18:06
Forum: NMAX
Thema: Reifen!
Antworten: 49
Zugriffe: 20267

Re: Reifen!

Hallo, wie ich ja zuvor geschrieben habe, war mein Vertrauen zum Dunlop nicht mehr so groß, obwohl ich selber bis auf den Spurrillen Schlenker, keine Patzer mit dem Reifen hatte. Alles wiede auf Null, heute haben wir, eine 125 Kymko, eine BMW C650 GT und meine N Max eine kleine Tour zur Möhnesee gem...
von Ma-rie
Sa 23. Nov 2019, 23:10
Forum: NMAX
Thema: Reifen!
Antworten: 49
Zugriffe: 20267

Re: Reifen!

hast du hier geschrieben , unter >4< der 7. Beitrag ;)

viewtopic.php?f=2&t=45&start=30

LG
Martin
von Ma-rie
Fr 22. Nov 2019, 16:35
Forum: NMAX
Thema: Reifen!
Antworten: 49
Zugriffe: 20267

Re: Reifen!

Hallo, Ich habe mir jetzt noch einmal die genannten Reifen Heidenau, Dunlop, Pirelli, Metzeler angeschaut, wie auch den brandneuen Continental ContiScoot der eine sehr gute Bewertung hat. Bei dem Pirelli Profil sieht es wirklich so aus, als ob das Wasser sehr gut abgeführt wird und eine gute Gummimi...