Lambdasonde (LeoVince)

Das Yamaha XMAX Technik Forum
Antworten
Rael
Beiträge: 1
Registriert: Do 4. Apr 2024, 09:23

Lambdasonde (LeoVince)

#1 

Beitrag von Rael »

 Themenstarter

Hallo zusammen,
als neuer Besitzer einer 125xmax Bj24 bin ich zum einen neu hier im Forum und zum anderen ein ziemliches Ei was Technik betrifft X)
Ich hab mir einen LeoVince Sportauspuff für meine XMax besorgt und stolpere schon über das Problem, die Lambdasonde abzumontieren.
Weiß jemand einen Trick wie ich die abstecke, bzw wo man eine Anleitung dafür bekommt?
Lg und Dank im Voraus, falls jemand etwas weiß
Benutzeravatar
R1-Rider
Beiträge: 45
Registriert: Sa 30. Sep 2023, 22:38

Galerie
Fahrerkarte

Re: Lambdasonde (LeoVince)

#2 

Beitrag von R1-Rider »

Was ist das denn für eine Anlage? Normal braucht man doch nur den Endschalldämpfer tauschen? Ohne Lambdasonde wird deine Störungslampe leuchten und der Roller evtl. nicht ordentlich laufen, da er ins Notlaufprogramm gehen wird.
Yamaha XMAX 300 Modell 2019
Gilera Runner FXR 180 DD SP
Bmax
Beiträge: 80
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 20:43

Re: Lambdasonde (LeoVince)

#3 

Beitrag von Bmax »

Rael hat geschrieben: Do 4. Apr 2024, 09:28 Ich hab mir einen LeoVince Sportauspuff für meine XMax besorgt und stolpere schon über das Problem, die Lambdasonde abzumontieren.
Weiß jemand einen Trick wie ich die abstecke, bzw wo man eine Anleitung dafür bekommt?
Für den Xmax 300 ist das andeutungsweise in diesem Video zu sehen.
Sofern das beim 2024er Modell nicht grundlegend verändert wurde, sollte das Abstecken des Sensors genauso beim Xmax 125 funktionieren.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bmax für den Beitrag:
Rui2003 (Mo 15. Apr 2024, 16:47)
Viele Grüße,
Bmax
achimwg
Beiträge: 12
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 16:57
Wohnort: Dingolfing

Re: Lambdasonde (LeoVince)

#4 

Beitrag von achimwg »

Aber unbedingt Batterieplus abklemmen sonst hast Du einen Fehler auf dem Steuergerät.

Mit freundlichen Grüßen
Achim
achimwg
Beiträge: 12
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 16:57
Wohnort: Dingolfing

Re: Lambdasonde (LeoVince)

#5 

Beitrag von achimwg »

Sorry meinte Masse - Minus.
Ecki
Beiträge: 212
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 14:39

Re: Lambdasonde (LeoVince)

#6 

Beitrag von Ecki »

Und?
Ist der Auspuff schon montiert? Kannst du näheres zur Sonde berichten?
Hast du Bilder?
Yamaha Nmax 125 Bj 2020, F.B Mondial Sport Classic Pagani 125, MBK Nitro 50ccm Bj 1998, Honda CB500F, VW Polo AW GTI 2.0 (noch ohne OPF) :mrgreen:
Antworten